Auch wenn nur wenige Fotos das bezeugen, wir sind praktisch bei jedem Wetter draußen und so haben wir auch den tiefen Temperaturen der letzten Wochen getrotzt, aber nur heute – als der Schnee auch nach Wien kam – war die Kamera mit dabei. Das ganze Album findet sich auf Flickr; hier nur ein paar der Fotos:

Warm eingepackt, marschiert Marley auch die längeren Wege noch gut mit

Skye mit Pulverschnee-Häubchen

Lenny war auch mit dabei

Kühle Luft am Islandweg
August 3, 2015

 

Vor nun schon mehr als einer Woche hat es endlich mal geklappt die Animagis in Tirol im Sommer zu besuchen … bisher hatten wir es immer nur zu den kühleren Jahreszeiten geschafft. Nicht nur die Besichtigung der traumhaften neuen Wohnküche im umgestalteten Erdgeschoß war ein zusätzlicher Anreiz, sondern auch die Aussicht im Tiroler Unterland der unerträglichen Hitze der Stadt zu entfliehen.Und obwohl bei der Ankunft auch im Brixental noch tropisches Klima herrschte, hat ein paar Stunden später die “Kühle Luft” in Hopfgarten ihrem Namen alle Ehre gemacht. Ein Gewitter brachte Abkühlung und angenehme Temperaturen und ein Regentag war bei so guter Gesellschaft auch zu verkraften.

 

 

Samstag vormittag und den ganzen Sonntag über hatten wir total schönes, sonniges aber nicht so extrem heißes Wetter und so konnten wir auch nette  Spaziergänge in die Umgebung machen. Schon fast Pflicht ist natürlich einmal den “Islandweg” zu nehmen und den von Sabine und Andi neu entdeckten “Gartenzwergweg” mussten wir natürlich auch ausprobieren.

 

Gartenzwerg markiert den Weg

Dieses Reh ist sehr entspannt! ;-)

 

Auch die Spazierstrecke in Ebbs war nicht nur für die Hunde spannend, sondern auch für sportlich interessierte Besitzer … die allzu anstrengenden Sportgeräte entlang des Weges haben wir aber vorsichtshalber ausgelassen – man will sich ja nicht verletzen und außerdem war es ja Sonntag, da soll man sich nicht zu sehr anstrengen. ;-)

 

Die Whippis beim Workout ;-)

 

Es waren wiedermal sehr schöne aber leider viel zu kurze Tage in Tirol bei der Animagi Crew.
Danke Sabine und Andi für die tolle Gastfreundschaft, eure nette Gesellschaft und das köstliche Essen (Danke Andi für die genialen Sushi!!)

 

Die süße Khaleesi

Sir Coco

Die Mädels: Nisha, Micra, Khaleesi, Kiambi

Mehr Fotos wie immer auf Flickr.

 

 

Keine Angst vorm schwarzen Schäferhund!

Vor kurzem waren wir wiedermal mit Anne und ihrer hübschen Yala auf der Donauinsel unterwegs, doch diesmal war noch ein Kumpel von Yala mitgekommen, der sich zwar super ins Rudel integriert hat, aber optisch einfach nicht so recht dazu passen wollte! ;-)

Schäferhund Cosmo war mit von der Partie und somit konnten meine beiden Whippet-Jungs endlich mal positive Erfahrung mit dieser Rasse machen, also eine gute Therapie für die beiden … und eigentlich auch für mich! ;-)

Hier wirkt Cosmo etwas ausgegrenzt, aber das lag wohl eher daran, dass er als einziger brav an einer Stelle blieb, während die Whippets fürs Foto anfangs nicht stillstehen wollten

 

Natürlich hat Cosmo schnell erkannt, dass ich bald schwach werden würde und mich zumindest zeitweise als Wurfmaschine für die niemals enden wollende Energie eines sportlichen Schäferhundes zur Verfügung stellen würde.

Cosmo

 

Während Marley und Skye noch am nächsten Morgen müde waren, ist Cosmo wahrscheinlich schon eine Stunde nach unserem fast 3 stündigen Spaziergang wieder auf der Matte gestanden … ;-)

Die Whippets der Größe nach

 

Auf den schönen fast menschenleeren Sandstränden spielten Yala und Skye die Clowns während Marley es eher ruhig anging und sich im Hintergrund hielt und Cosmo ja mit Apportieren beschäftigt war.

süß – süßer – Yala

Skye wieder fit (hoffentlich diesmal für immer)

Danke Anne für die tollen Fotos und ich freu mich schon auf den nächsten Spaziergang!

 

Badesaison eröffnet
March 30, 2014

Unglaublich, es ist Ende März und während im Osten Kanadas noch meterhoch Schnee liegt (und das schon seit Monaten), eröffnen wir hier auf der Donauinsel bereits die Badesaison – oder zumindest die Hunde taten das heute bei unserem Spaziergang! :)

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 219

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 223

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 171

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 254

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 247

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 243

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 224

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 142

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 205

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 196

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 027

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 122

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 105

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 087

Donauinsel mit Martina und Finn,Mo,Shari - Maerz2014 052

Skye hatte totalen Spaß und ich hoffe, wir bereuen seine Laufeinlagen nicht, wenn er jetzt dann später noch zum Gassi-Gehen das Sofa verlassen muss; denn leider schmerzt sein Bein ja immer noch an manchen Tagen, aber mal sehen …
Mehr Fotos gibt’s wie immer im Flickr-Set.

Der Frühling …
March 10, 2014

 

… ist nicht mehr aufzuhalten und diese Fotos gehören längst der Vergangenheit an:

 

Letztes Jahr, als uns ein langer schneereicher Winter beschert war, waren wir noch nicht mit den tollen dicken Wintermänteln von Michaela (sofahund.at) ausgestattet. Vielleicht sollten wir nächsten Herbst wieder warme Wintermode kaufen, um einem strengen Winter zu entkommen! :)

Und so sah es nämlich schon Ende Februar aus:

 
Die Jungs beim Posen:

 

In der Lobau:

 

Mehr Fotos wie immer auf Flickr.

Auch dieses Wochenende war tolles frühlingshaftes Wetter aber diesmal blieb die Kamera zuhause, da ein schneller Schritt angesagt war, um die Massen an Sonntagsausflüglern möglichst schnell hinter sich zu lassen.

 

Nach langer Zeit war wiedermal meine Kamera beim Spaziergang dabei, doch die Jungs waren mitunter wenig kooperativ:

Da war doch was im Gebüsch …

 

Muss das echt sein?

 

Das ist sooo peinlich, nur nicht in die Kamera schauen …

Nicht hinschauen, nur nicht hinschauen …

… bäh, ich hab’s länger durchgehalten

 

Ich muss Ausschau halten, sonst fällt uns noch der Himmel auf den Kopf …

 

Ein paar bessere Fotos waren dann aber doch auch dabei! ;-) Die folgen dann in einem der nächsten Blog-Updates.

 

Lobau im Herbst
November 1, 2013

 

Die Lobau ist – vor allem im Herbst und Winter – zu unserer Lieblings-Spazierrunde geworden. Leider sind mittlerweile gerade die Anfangswege an Sonn- und Feiertagen mit Schönwetter-Spaziergehern und Sonntags-Sportlern “verstopft”. Dann heißt es schnell gehen, um die Massen hinter sich zu lassen und etwas abseits die ruhigen Wege genießen zu können.

Diesmal ist meine Kamera zuhause geblieben, dafür hat Martina schöne Aufnahmen der Bande gemacht – vielen Dank!

 

Marley – schon wieder nur an der Leine, weil nun bei ihm scheinbar die nächste Zehe “dran ist” :(

 

Beim etwas verkrampften Posen in der Herbstsonne: Shari, Finn, Mo, Skye, Marley

 

Die hübsche Shari

 

Skye & Mo

 

Bald schon, wenn der Winter und mit ihm kaltes und schlechtes Wetter kommt, dann wird die Lobau wieder einsam werden und den Hunde- und Allwetter-Spaziergehern gehören! ;-)

 

 

Marley, Frizzi, Skye – drei nicht nur optisch sehr unterschiedliche Whippets! :)

 

Den gestrigen wunderschönen milden Herbstnachmittag verbrachten wir bei einem langen gemeinsamen Spaziergang mit Petra & Ossi und ihrem Frizzi (Balifail Domino) und Sandra und ihrem Marlo.

 

Frizzi

Marlo

 

Marley durfte wegen einer verletzten Zehe wiedermal nicht mitmachen beim Frisbee-Spielen und Skye zeigte mit kurzen Ausnahmen sowieso kein Interesse am Frisbee oder daran sich übermäßig schnell zu bewegen! ;-) Also gingen es meine beiden eher ruhig an und genossen die warmen Sonnenstrahlen, während Frizzi und Marlo sich ordentlich austobten.

 

Skye und Frizzi geben mal kurz gemeinsam Gas ….

… aber während Frizzi läuft und läuft …

… beobachtet Skye lieber nur.

Hier noch mehr Fotos vom gemeinsamen Ausflug auf die Donauinsel.

Foto Nachschau
October 12, 2013

Ein paar Fotos von Marley & Skye aus jenen – leider eher seltenen – Zeiten während der letzten Monate, in denen beide verletzungs- bzw. krankheitsfrei waren, liefere ich in diesem Blog-Update nach. Im Moment erholt sich Skye gerade von einer schlimmen Durchfallerkrankung und Marley hat seit ein paar Tagen wieder eine dicke Zehe … a neverending story … :(

Wenn Marley aber fit ist, dann ist er nicht zu bremsen und zeigt mit seinen 8,5 Jahren in einer kurzen Frisbee-Sequenz mehr Motivation, Drive und Energie als Skye im ganzen letzten Jahr zusammen! :D

Viele schöne Fotos sind letzte Woche bei einer Fotosession mit Fotoprofi Dan am Laaerberg entstanden. Ein paar motivierte Lauffotos von Skye sind dann doch gelungen und Lenny war auch mit dabei und zeigte viel Einsatz aber vor allem die längste Ausdauer!

Einige Fotos von den letzten Sommertagen gibt es auch noch:

Hier noch ein Flickr-Set der beiden aus den letzten Monaten.

 

 

An solch abartig heißen Tagen, wie wir sie in den letzten Wochen im Osten Österreichs erleben mussten, wird sogar der noch so wasserscheue Whippet zur Wasserratte. So passiert mit Marley bei unserem gemeinsamen Ausflug entlang der Schwechat mit Christina und Lenny! Es lag sicherlich auch an dem geringen Wasserstand der Schwechat und der Badewannentemperatur des Wassers an den seichten Stellen – so fühlte Marley sich wohler und musste nicht gleich nach der Rettung des Spielballs aus dem Wasser wieder ans sichere Ufer hüpfen sondern blieb auch schon mal längere Zeit im Wasser.

 

Marley – Tauchaktion im Fluss

Bei der Hitze kann’s auch für Marley mal ein bisschen mehr Wasser sein

Manch Ufer war aber doch zu gefährlich steil … ;-)

Marley – zielstrebig unterwegs um den Ball zu retten …

Hoppla, doch zu gefährlich …

Skye kommt zu Hilfe …

Marley überlässt die Rettung Skye und plant den Rückzug

Marley haut ab , doch Skye findet den Ball nun auch nicht mehr interessant! ;-)

 

Skye war an der Schwechat eindeutig in Schwimmlaune und drehte unaufgefordert ein paar Runden.

 

Skye genießt das kühle Nass

Riesenratte im Wasser :D

Skye schwimmt

Skye

 

Und Lenny … der war gar nicht mehr aus dem Wasser zu bekommen, zeigte Kunststücke und legte vor allem die meisten Schwimm-Meilen zurück!

 

Lenny in seinem Element

Lenny beim Workout

 

Mehr Fotos von unserem Ausflug an die Schwechat sind hier zu finden.