Marley’s fahrbarer Untersatz
September 2, 2012

 

So sieht Marley’s neue Kutsche aus und nach der ersten Testfahrt sind wir sehr zufrieden. Das Ding erlaubt es uns die stark frequentierten Wege (wie z.B. die Prater Hauptallee am Wochenende oder an Feiertagen) schnell hinter uns zu lassen, und in ruhigere Gebiete zu fliehen bzw. insgesamt weitere Kreise zu ziehen ohne dass Marley zu schnell außer Atem gerät. Auch bei Pausen zwischendurch ist unser Leopet-Anhänger ein angenehmer Schattenspender für Vierbeiner.

 

 

Vielleicht werden wir den Anhänger in Zukunft auch gleich für den Weg in die Arbeit nutzen, schließlich würde sich die Strecke entlang des Donaukanals sehr gut eignen und jeder der Mal in der Früh in Wien mit den Öffis unterwegs war, weiß wie gut man auf die einem dort begegnenden “angfressenen Gsichter” verzichten kann! ;-)