In den letzten Wochen konnte Skye auch Martinas kleinen Großen, ihren jungen Barsoi “Burgund”, kennenlernen. Anfangs war sich Skye aufgrund Burgunds Größe schon etwas unsicher, doch es dauerte nicht lange und er freundete sich mit dem sympathischen Riesen an.

 

 

Beim ersten Treffen im Garten zeigte sich Skye noch etwas schüchtern, doch letzte Woche durften meine beiden Langnasen einen ganzen Tag bei Martina und ihren Vierbeinern verbringen und da gab Skye wieder ganz das blaue Monster, aber seht selbst … :D

 

Danke Martina für die Fotos und den schönen Tag, den Marley & Skye bei dir verbringen durften!

One Response to “Klein und Groß”

  1. In Pichl konnten wir Burgund kennen lernen und er ist wirklich ein ganz süßer und vor allem hübscher Kerl, genau wie Skye! Aber wie man auf den Fotos sieht hält der Kleine den Großen ganz schön auf Trapp ;)

    lg,
    Isabell

Leave a Reply

*